Leider können wir aus Kapazitätsgründen dzt. weiterhin keine NeupatientInnen aufnehmen (Ausnahme: Neugeborene, Geschwisterkinder). Wir bitten NeupatientInnen auch von Online-Terminbuchungen abzusehen, da wir diese sonst stornieren müssen. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Covid-19-Impfung für 5- bis 11-Jährige

Liebe Eltern!

Seit einigen Wochen ist es bereits möglich Kinder ab 5 Jahren „off-label“ gegen Covid-19 zu impfen, nun ist auch die offizielle Zulassung für diese Altersgruppe EU-weit und in Österreich erfolgt. Für viele Eltern stellt sich nun die Frage – lasse ich mein Kind impfen? Dazu folgende Informationen.
Die Impfung ist sicher und gut verträglich ohne schwere Impfreaktionen, das zeigen sowohl die Daten der Zulassungsstudie, als auch die Beobachtung von bereits mehr als 3,5 Mio. geimpften Kindern dieser Altersgruppe in den USA.
Die Infektionszahlen bei Kindern sind zuletzt stark angestiegen und obwohl Kinder meist asymptomatisch oder nur mit milden Symptomen erkranken, gibt es sehr wohl auch schwere Verläufe, die zu einem Krankenhausaufenthalt führen. Long-Covid (je nach Studie bis zu 10% der Erkrankten; Symptome: Erschöpfungszustände, Atembeschwerden, Geruchs- und Geschmacksstörungen, Konzentrations- und Schlafstörungen, Kopfschmerzen, depressive Verstimmung) zeigt sich immer häufiger bei Kindern und eine weitere Komplikation (die bisher nur bei Kindern beobachtet wurde) ist das sogenannte PIMS (= Pediatric Inflammatory Multisystem Syndrom; Synonym: MIS-C). Dabei kommt es 3-6 Wochen nach einer Covid-Infektion (auch nach asymptomatischen Infektionen) zu einer Überreaktion des Immunsystems mit einer Multiorganentzündung. 1 von 1000 erkrankten Kindern ist davon betroffen, 50-70% der Betroffenen müssen intensivmedizinisch betreut werden.

Nachfolgend die Empfehlungen der Österreichischen Gesellschaft für Kinder- und Jugendheilkunde (ÖGKJ) bzgl. der Covid-19-Impfung ab dem Alter von 5 Jahren:

Stellungnahme COVID-19-Impfung Altersgruppe 5 bis 11 Jahre

Empfehlungen des Nationalen Impfgremiums:

COVID-19-Impfungen: Empfehlung für Kinder und Jugendliche

Häufig gestellte Fragen zur Impfung:

FAQ

Ein diesbzgl. interessanter Beitrag von „Report“ im ORF:

Kinder und CoV – ein unterschätztes Problem