Liebe Eltern! Aufgrund der ausgeprägten Krankheitswelle stoßen wir dzt. in jeder Hinsicht auf unsere Kapazitätsgrenzen. Obwohl wir unsere Ordinationszeiten ausdehnen, können wir leider nicht jeden akuten Terminwunsch erfüllen. Das Telefonnetz ist stark überlastet, mit langen Wartezeiten verbunden und wir müssen daher auch die telefonische Beratung einschränken. Die gewohnte Rückrufgarantie können wir dzt. ebenfalls leider nicht gewährleisten. Bitte wenden Sie sich bei dringenden Fällen auch an die nächste Kinderambulanz. Wir tun wie immer unser Bestes und bitten um Ihr Verständnis!

Update Influenzaimpfung

Liebe Eltern!

Wir werden auch dieses Jahr wieder extra „Grippeimpftage“ (Mi 03.11.2021 und Mi 01.12.2021) einrichten, um die Impfungen zeitgerecht nach unserer Vormerkliste durchführen zu können.
Folgendes Vorgehen ist bitte zu beachten:

-) Wir rufen Sie in der Reihenfolge der Vormerkliste zur Terminvereinbarung an.
-) Bitte rufen Sie uns nur an/zurück bzw. schreiben Sie uns eine Email, wenn Sie unseren Anruf verpasst haben. Neuanmeldungen für die Vormerkliste sind natürlich weiterhin jederzeit möglich.
-) Sollten Sie in den nächsten Wochen bereits einen Routinetermin (MKP u.ä.) bei uns vereinbart haben, kann selbstverständlich auch an diesem Termin gleich die Grippeimpfung durchgeführt werden.