Liebe Eltern! Aufgrund der ausgeprägten Krankheitswelle stoßen wir dzt. in jeder Hinsicht auf unsere Kapazitätsgrenzen. Obwohl wir unsere Ordinationszeiten ausdehnen, können wir leider nicht jeden akuten Terminwunsch erfüllen. Das Telefonnetz ist stark überlastet, mit langen Wartezeiten verbunden und wir müssen daher auch die telefonische Beratung einschränken. Die gewohnte Rückrufgarantie können wir dzt. ebenfalls leider nicht gewährleisten. Bitte wenden Sie sich bei dringenden Fällen auch an die nächste Kinderambulanz. Wir tun wie immer unser Bestes und bitten um Ihr Verständnis!

Informationen zur Influenzaimpfung 2020/2021

Liebe Eltern!

Wie Sie vermutlich bereits erfahren haben, ist die Grippeimpfung (= Influenzaimpfung) heuer aufgrund Covid-19 erstmalig im kostenfreien Kinderimpfprogramm enthalten. Dafür stehen 2 Impfstoffe zur Verfügung:

  • Vaxigrip Tetra, ein inaktivierter tetravalenter (= Schutz gegen zwei A- und gegen zwei B-Stämme) Impfstoff für Kinder zwischen dem vollendeten 6. Lebensmonat und dem vollendeten 2. Lebensjahr. Es handelt sich dabei um eine Stichimpfung
  • Fluenz Tetra Nasenspray, ein intranasaler tetravalenter Lebendimpfstoff für Kinder ab dem vollendeten 24. Lebensmonat bis zum vollendeten 14. Lebensjahr

Vaxigrip Tetra wird voraussichtlich ab Mitte Oktober erhältlich sein, Fluenz Tetra Nasenspray voraussichtlich ab Mitte November.

Wir haben von beiden Impfstoffen eine erhebliche Menge vorbestellt, wissen jedoch bis dato leider nicht, wieviel wir davon dann tatsächlich erhalten. Aufgrund der besonderen Umstände mit Covid-19, ist eine Influenzaimpfung besonders zu empfehlen, durch die erhöhte Nachfrage kann es in Österreich aber dann möglicherweise zu einem Engpass kommen.

Es besteht in der Ordination eine Vormerkliste, auf der Sie Ihre Kinder gerne eintragen lassen können. Ich hoffe dann auch alle Interessierten versorgen zu können.

Sobald mir nähere Informationen bzgl. Versorgungsmenge und möglichem Impfzeitpunkt vorliegen, werde ich dies umgehend auf der Homepage bekanntgeben.